Sonderinformationen Coronavirus

Wir haben für Sie wichtige und hilfreiche Informationen zum Umgang mit dem Coronavirus zusammengestellt, die wir laufend ergänzen. >mehr

Entwickeln, bauen und halten von Immobilien bedeutet heute das Jonglieren mit rechtlichen Vorgaben in einem expansiven Kostenfeld. Wir zeigen Lösungen, bereiten Wege und verknüpfen die Akteure mit Politik und Verwaltung. Unsere Mitglieder schaffen rund 50% des Neubaus in Deutschland und sind damit die Hauptantriebskraft des Städtebaus. Diese wirtschaftliche und gesellschaftliche Kraft bündelt der BFW und setzt sie auf allen politischen Ebenen ein.

  • BFW Newsroom

    Jetzt Online: Der BFW Newsroom!

    Mit einem Klick alle aktuellen Informationen zum Immobilienthemen auf einen Blick: Das bieten wir Ihnen mit unserem neuen BFW Newsroom.

  • Pressemitteilungen

    Eingriff ins Mietrecht: BFW warnt vor unkalkulierbaren Folgen
    Berlin, 20. November 2020. „Die Pläne von Bundesministerin Lambrecht zu gewerblichen Mietminderungen aufgrund der Corona-Pandemie wären ein Eingriff in die Vertragsfreiheit mit unkalkulierbaren Folgen“, warnte BFW-Präsident Andreas Ibel heute in Berlin. Dabei bezog sich Ibel auf die Äußerungen der Justizministerin vom 18. November gegenüber der Funke-Mediengruppe: Demnach soll Corona durch eine gesetzliche Klarstellung regelmäßig als Störung der Geschäftsgrundlage durchgehen. Dies würde gewerbliche Mietminderungen erleichtern. 
    19. November 2020 mehr