Lade Veranstaltungen

BFW-Praxisseminar: „Durchsetzung von Zahlungs- und Räumungsforderungen“ | Freitag, 24.01.2020 | Uhrzeit: 10:00– 16:30 Uhr

24. Januar um 10:00 - 16:30 Uhr
Schwerpunkte:

Neben der sozialen Begleitung von Mietschuldnern muss auch die rechtlich einwandfreie Handhabung des Mahn-, Klage- und Vollstreckungsverfahrens zum „Handwerkszeug“ der Wohnungsunternehmen gehören. Nicht alle offenen Forderungen beruhen auf sozialen Notlagen und nicht alle Schuldner gehen auf Hilfsangebote ein, so dass oftmals nur der Weg der Titulierung der Forderungen und deren zwangsweisen Durchsetzung verbleibt. Hierbei gilt es, keine Zeit zu verlieren, da die gerichtlichen Verfahren ohnehin längere Zeit beanspruchen. Schnelligkeit setzt jedoch eine genaue Kenntnis der jeweils gebotenen Maßnahmen voraus.

 

Beate HeilmannReferentin: Rechtsanwältin Beate Heilamm

Heilmann Kühnlein Rechtsanwälte, Berlin

Teilnahmeentgelt                         

Für BFW-Verbandsmitglieder:       219,00 € zzgl. 19 % MwSt.

Für Nichtmitglieder:                      299,00 € zzgl. 19 % MwSt

(Alle Preise inkl. Tagungsunterlagen, Tagungsgetränke und Catering)

Dieses Seminar wird gemäß inhaltlichen Anforderungen zertifiziert nach §34c GewO

Sie möchten am Seminar teilnehmen? Anmeldung-zum-BFW-Seminar.pdf pdf Datei ansehen —  Datei herunterladen

Anmeldeschluß: 10.01.2020

Details

Datum:
24. Januar
Zeit:
10:00 - 16:30 Uhr
Kategorien:

Veranstalter

BFW Landesverband Mitteldeutschland e.V.
Telefon:
0351-563 87 435
Fax:
0351-563 87 437
E-Mail:
Webseite:
www.bfw-mitteldeutschland.de

Veranstaltungsort

Pentahotel Leipzig
Großer Brockhaus 3
04103 Leipzig, Sachsen Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
+49 (0)341 1292 111
Webseite:
www.pentahotels.com
Teilen Sie diesen Beitrag: