Lade Veranstaltungen

BFW Seminar: Praxistreffen WEG: Problemlösungen für den Verwalter

22. März 2018 um 10:00 - 16:30 Uhr

Foto: Gregory Butlerlarge_pixbay.de

Foto: Gregory Butlerlarge_pixbay.de

Was erwartet Sie?

Das Wohnungseigentumsrecht bleibt im ständigen Wandel! Auch in letzter Zeit haben sich die Gerichte mit verschiedenen praxisrelevanten Fällen beschäftigt. Deren Kenntnis ist für den seriösen Hausverwalter unerlässlich. Denn er ist erste Anlaufstelle für die Eigentümer. Diese erwarten von ihrem Verwalter eine umfassende und rechtlich einwandfreie Beurteilung, selbst bei schwierigen Fragen. Im Seminar werden alle wichtigen Entscheidungen der letzten Zeit vorgestellt und besprochen. Praxisrelevanz steht dabei an erster Stelle. Die Teilnehmer werden nach Abschluss des Seminars einen umfassenden Überblick über wichtige gerichtliche Entscheidungen haben.

 

 

 

Die Teilnehmer

Hausverwalter/innen

Der Inhalt (Auszug):

Bauliche Veränderungen: Wiederherstellung des früheren Zustandes, Modernisierung

Beschluss: Anfechtung, Durchführung

Betriebskosten: Abrechnung des Vermieters von Eigentumswohnungen

Eigentümerversammlung

Entziehung des Wohnungseigentums

Gebrauchsregelung und Sondernutzungsrecht

Instandsetzung und Instandhaltung

Kostenregelungen

Mahnkosten des Hausverwalters

Nutzungsänderung

Schließanlage

Verwalterbestellung: Datenschutz

Zweckbestimmung

Auf Grund evtl. kurz vor dem Seminartermin veröffentlichter aktueller Entscheidungen behält sich der Dozent vor, einzelne Tagesordnungspunkte zu ergänzen oder auszuwechseln, sofern es aus Gründen der Aktualität notwendig ist.

 

Der Seminarleiter

RA Detlef Wendt

RA Detlef Wendt

Rechtsanwalt Detlef Wendt
Fachanwalt für Wohnungseigentums- und Mietrecht
Grollmann und Partner, Recklinghausen

Rechtsanwalt Detlef Wendt, Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht. Detlef Wendt ist seit 1987 als Rechtsanwalt zugelassen und seit 2005 Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht. Seit 1996 führt er erfolgreich Seminarveranstaltungen durch. Er ist für verschiedene Wohnungsverbände und Wohnungsunternehmen mittlerweile bundesweit als Dozent tätig. Er verfügt aus diesen Gründen in fachlicher und didaktischer Hinsicht über eine hohe praxisnahe Kompetenz.

 

 

 

Teilnahmeentgelt

für BFW-Mitglieder:              199,- € + 19% MwSt.
für Nichtmitglieder/Gäste:    259,- € + 19% MwSt.
inkl. Tagungsunterlagen, Tagungsgetränke und
Mittagessen (außer Getränk), Zertifikat

 

Sie möchten dabei sein? Bitte füllen Sie diese Seminaranmeldung aus und senden Sie diese per Mail, Fax oder postalisch an den BFW Landesverband Mitteldeutschland e.V. zurück.pdf pdf Datei ansehen —  Datei herunterladen

 

Anmeldeschluss ist der 07.03.2018

Details

Datum:
22. März 2018
Zeit:
10:00 - 16:30 Uhr
Kategorien:

Veranstalter

BFW Landesverband Mitteldeutschland e.V.
Telefon:
0351-563 87 436
Fax:
0351-563 87 437
E-Mail:
Webseite:
www.bfw-mitteldeutschland.de

Veranstaltungsort

TRYP by WYNDHAM Leipzig North
Tauchaer Str. 260
04349 Leipzig, Sachsen
+ Google Karte
Teilen Sie diesen Beitrag: