Lade Veranstaltungen

25. Mitteldeutscher Immobilientag in Weimar mit Prof. Dr. Dr. Sinn

5. September um 17:00 - 6. September um 16:30 Uhr 25 EUR - 1190 EUR

Weiterführende Informationen zu dieser Veranstaltung erhalten Sie beim BFW Mitteldeutschland (Sachsen/Sachsen-Anhalt/Thüringen) e.V.

Der 25. Mitteldeutsche Immobilientag findet in diesem Jahr im thüringischen Weimar statt. Der Branchentreff am 6. September 2018 richtet sich an Bauträger, Projektentwickler, Architekten, Ingenieure, Investoren sowie Verwalter und Unternehmen der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft.

Hier finden Sie das Programm zum Downloaden:

Programmheft 25. Mitteldeutscher Immobilientag Weimar 2018

 

Programmheft-25.-Mitteldeutscher-Immobilientag-Weimar-2018.pdf pdf Datei ansehen —  Datei herunterladen

 

 

 

Sie möchten sich anmelden?

Anmeldebogen zum 25. Mitteldeutschen Immobilientag Weimar 2018_Bilddatei

 

Nutzen Sie dieses Formular oder unseren Ticket-Shop, weiter unten auf dieser Seite.

Anmeldebogen-zum-25.-Mitteldeutschen-Immobilientag-Weimar-2018.pdf pdf Datei ansehen —  Datei herunterladen

 

 

 

 

 

+++++++Keynote-Speaker: Prof. Dr. Dr. Hans-Werner Sinn, emeritierter Präsident des ifo-Instituts für Wirtschaftsforschung, München ++++++++++

Seinen Namen kennen viele von uns aus abendlichen Talkshow-Runden im Fernsehen. Er ist einer der Top-Ökonomen Deutschlands. Hans-Werner Sinn ist bekannt für seine klaren Worte, messerscharfen Analysen und provokanten Thesen. Zum 25. Mitteldeutschen Immobilientag am 6. September in Weimar haben Sie die Gelegenheit,  Prof. Dr. Dr. Hans-Werner Sinn live zu erleben.

 

Thema: Städtebau & Stadtentwicklung

Ein seit Jahren fachlich umstrittenes Thema ist die Entwicklung des Städtebaus und der Wohnungspolitik in Mitteldeutschland. Selten war der Fokus der Öffentlichkeit dabei so stark auf die Schaffung von Wohnungen zu bezahlbaren Preisen gerichtet wie heute. Einerseits sollen Wohnungen schnell und kostengünstig errichtet werden, andererseits stellen steigende gesetzliche Anforderungen und staatliche Auflagen große Herausforderungen dar. Dieser Thematik widmet der Fachkongress eine hochkarätig besetzte Podiumsdiskussion.

  • Olaf Langlotz, Abteilungsleiter Städte- und Wohnungsbau, Staatlicher Hochbau, Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft, Erfurt
  • Dr. Steffen de Rudder, Professur Städtebau I, Bauhaus-Universität Weimar
  • Dr. rer. pol. Dipl.-Kaufm. Ramón Sotelo, Honorarprofessur Immobilienanlageprodukte, Weimar / Berlin
  • Christoph Kohl, Architekt, Städtebauer, Geschäftsführender Gesellschafter der Christoph Kohl Gesellschaft von Architekten mbH / Berlin
  • Tobias Schallert, Geschäftsführer Tempus Immobilien & Projekt GmbH, Erfurt

 

Kompakte Fachthemen

Im Bau-, Verwalter- und Unternehmerforum informieren Sie fachkompetente Referenten unter anderem zum Schallschutz, zur Lüftungsnorm DIN 1946, zur neuen Trinkwasserverordnung 2018, sowie zur aktuellen Gesetzgebung für WEG und Mietrecht, zur Effizienzsteigerung in der Immobilienverwaltung und zur Verwaltervergütung.

 

Get-together am Vorabend

Am Vorabend unseres Kongresses laden wir Sie bei einem exzellenten Dinner-Buffet und raffinierten Cocktails zu einem entspannten Get-together in die Villa Haar am Goethepark ein. Bereits am Nachmittag können Sie die großen und kleinen Geheimnisse der Stadt Weimar bei einem Stadtrundgang erkunden.

Unsere Aussteller

Übersicht Werbepartner_25.MIT 2018_Seite 1 Übersicht Werbepartner_25.MIT 2018_Seite 2 Übersicht Werbepartner_25.MIT 2018_Seite 3 Übersicht Werbepartner_25.MIT 2018_Seite 4

Details

Beginn:
5. September um 17:00
Ende:
6. September um 16:30
Eintritt:
25 EUR - 1190 EUR
Kategorien:

Veranstalter

BFW Landesverband Mitteldeutschland e.V.
Telefon:
0351-563 87 436
Fax:
0351-563 87 437
E-Mail:
Webseite:
www.bfw-mitteldeutschland.de

Tickets

Der Ticketverkauf für diese Veranstaltung erfolgt über den BFW Mitteldeutschland (Sachsen/Sachsen-Anhalt/Thüringen) e.V.. Sie können hier direkt bestellen:

zur Ticketbestellung

Teilen Sie diesen Beitrag: