Lade Veranstaltungen

FIABCI PRIX d´Exellence Germany 2019

15. November um 19:00 Uhr

Der FIABCI Prix d‘Excellence International wird seit mehr als 25 Jahren weltweit an herausragende Immobilienprojekte verliehen. Eingebettet in diesen internationalen Wettbewerb ist Deutschland eines von 18 Ländern, in dem der FIABCI Prix d’Excellence jährlich als nationaler Preis zum mit dem BFW Bundesverband ausgelobt wird. In der vielfältigen Landschaft der Preise und Auszeichnungen hebt er sich hervor: Der FIABCI Prix d’Excellence Germany ist der erste und bisher einzige bundesweite Wettbewerb, der die Gesamtkonzeption von Projektentwicklungen würdigt.

Prämiert werden herausragende Immobilienprojekte in den Kategorien Wohnen, Gewerbe. Das Bundesministerium des Inneren, Bau und Heimat verleiht im Rahmen des Wettbewerbs den Sonderpreis für „Bezahlbares Bauen“. Ein weiterer Sonderpreis würdigt das „Innovative Bauen“. Die Initiatoren BFW Bundesverband Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen e.V. und FIABCI (international real estate federation) honorieren mit diesem Wettbewerb den Beitrag der Immobilienwirtschaft zur Weiterentwicklung der Baukultur in Deutschland. Innovative Wohn- und Gewerbekonzepte, nachhaltiges Bauen und Qualität mit internationaler Ausstrahlung sind der Fokus. Unsere Ziele hierbei sind positive Impulse zu setzen und Dialoge im Bereich Projektentwicklungen anzuregen.

Erfahren Sie mehr in unserer Wettbewerbsbroschüre.

 

  • Die Teilnahmebedingungen für Projekte

    Zur Einreichung für den FIABCI Prix d’Excellence Germany 2019 sind Projektentwicklungen aus dem gesamten Bundesgebiet (Neubau oder Umbau von Bestandsimmobilien), in den Kategorien Wohnen und Gewerbe, mit Fertigstellungstermin zwischen 1. Januar 2017 und 31. Dezember 2019 zugelassen. Fertigstellung wird mit bezugsfertig definiert. Bewerbungszeitraum: 18. März 2019 bis 14. Juli 2019. Die Teilnahmegebühr beträgt 450 € (zzgl. MwSt.) und berechtigt Sie zu ermäßigten Karten für die Preisverleihung im Rahmen einer Gala in Berlin (Gewinner der Kategorien Gold, Silber, Bronze erhalten eine Freikarte). Alle wichtigen Informationen rund um den Wettbewerb erfahren Sie in unserem Factsheet.

    Die Bewertung der eingereichten Projekte erfolgt durch eine hochkarätig besetzte Jury nach den unten aufgeführten Kriterien und den von Ihnen angegebenen Projektdetails. Es werden Bronze-, Silber- und Gold-Preise vergeben sowie außerdem Plätze für die weiteren 20 besten Projekte des Wettbewerbes, die “Official Selection”. Die Siegertrophäe – eine Skulptur aus Lichtbeton –  erhalten die jeweils drei besten Projekte der Kategorien Wohnen und Gewerbe. Die Gold-Gewinner werden darüber hinaus im Anschluss als deutscher Beitrag in den internationalen Wettbewerb FIABCI World Prix d’Excellence eingereicht. Die 20 besten Projekte des Wettbewerbes dürfen sich neben der Auszeichnung am Galaabend auch als Official Selection 2019 in unserer Onlinegalerie sowie im Jahrbuch 2019 präsentieren.

    Die Bewertungskriterien

    Die 7 Kriterien für ein umfassendes und herausragendes Gesamtkonzept einer Projektentwicklung sind:

    1. Konzept: Kernidee, Besonderheit des Projektes
    2. Architektur: Design, Funktionalität, Innovation
    3. Bauablauf: Vertrags-, Kosten-, Qualitäts- und Zeitmanagement, Verwaltungstechnischer Ablauf
    4. Innovation: digitaler Planungs- und Bauprozess, digitale Lösungen am Gebäude, innovative Service- und Nutzerkonzepte
    5. Marketing: Marktpositionierung, Vermarktungsstand
    6. Nachhaltigkeit: Energiekonzept, Energieeffizienzstandard, Innovation (Energie-, Material-, Flächen- und Kosteneffizienz), digitale Lösungen
    7. Urbane Integration: städtebauliches Konzept, Quartiersentwicklung

    Das Bewerbungsverfahren

    Ab 14. März 2019 bis einschließlich 31. Juli 2019 können Sie über das Online-Bewerbungsverfahren Ihre Projekte einreichen.

    Für weitere Informationen zu den erforderlichen Projektunterlagen kontaktieren Sie uns gerne direkt.

  • Hotelkontingente

    Mit dem Kennwort “Prix2019” bieten wir Ihnen die Möglichkeit bei folgenden Hotels,  während des Zeitraums vom 15-16.11.2019, Zimmer  zu buchen:

     

    RC_NH_collection-berlin-friedrichstr_107

    NH Collection Friedrichstraße

    Friedrichstraße 96, 10117 Berlin

    EZ 159 EUR Inkl. Frühstück

    Abrufbar bis 1.11. 2019

     

     

    37706671Motel One Potsdamer Platz

    Leipziger Platz 12, 10117 Berlin

    EZ 79,00 EUR / 90,50 EUR (inkl. Frühstück) DZ  94,00 EUR / 117 EUR (inkl. Frühstück)

    Email berlin-potsdamerplatz@motel-one.com Fax 030 2067078-10

    Reservierungen ausschließlich über das Anmeldeformular bis 18.10.2019 (Kostenfreie Stornierung bis zu 3 Tage vor Anreise durch Schriftform)

     

     

    Lobby17604_adjRegent Berlin

    Charlottenstraße 49, 10117 Berlin, Germany

    EZ 185, 00 EUR DZ 210,00 inkl. Frühstück (Nur Geschäftsreise, ansonsten zusätzlich 5% City Tax)

    Email reservation.berlin@regenthotels.com Tel 030 20 33 66 66 Fax0 30 20 33 61 66

    Abrufbar bis 25.10.2019 (Kostenfreie Stornierung bis zu 7 Tage vorher)

Details

Datum:
15. November
Zeit:
19:00 Uhr
Kategorien:
,

Veranstalter

BFW Bundesverband Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen e.V.
Telefon:
030 / 32781 - 0
E-Mail:
Webseite:
www.bfw-bund.de

Veranstaltungsort

ewerk
Wilhelmstr. 43
10117 Berlin, Deutschland
+ Google Karte
Teilen Sie diesen Beitrag: