Lade Veranstaltungen
  • Diese veranstaltung hat bereits stattgefunden.

IFB und BFW informiert: Neue Fördertrends 2019 – aktuelle Förderbedingungen in Hamburg, Förderkombinationen und Praxisbeispiele

21. März um 8:30 - 10:30 Uhr
BFW_Siegel_Anerkannrte_Weiterbildung_NEU

Die IFB Hamburg hat seit Jahresbeginn 2019 in vielen Programmen aus den Bereichen Neubau und Modernisierung veränderte Förderkonditionen bzw. Anforderungen, die in dieser Informationsveranstaltung vorgestellt werden. Das Förderspektrum bietet aber unlängst mehr als Neubau und Modernisierung. Mittlerweile werden auch Anpassungsmaßnahmen im Zusammenhang mit veränderten Einflüssen in den Fokus genommen und ermöglichen so ganz neue Kombinationsmöglichkeiten.

Im Rahmen der Veranstaltung wird die IFB Hamburg die Änderungen in den Bereichen „Neubau- und Modernisierungsförderung“ vorstellen und für Fragen sowie zur Diskussion über die Entwicklungen zur Verfügung stehen. Darüber hinaus werden umgesetzte Maßnahmen aus dem Bereich „Modernisierung von Mietwohnungen“ vorgestellt, die in Kombination mit weiteren Förderprogrammen der IFB Hamburg, z.B. „Schallschutzmaßnahmen“, durchgeführt wurden.

Anschließend wird Sie Prof. Dipl.-Ing. Jens Uwe Zipelius VDI BDB, Bau-Sachverständiger für Feuchteschäden, Abdichtungen, Wärmeschutz  und Beweissicherungen im Hochbau, über typische Bauschäden informieren und aufzeigen, wie durch präzise Bauleistungsbeschreibungen, lesbare Detaildarstelllungen und  genaue  beweissichernde Bauüberwachung Baumängel / Bauschäden weitestgehend vermieden werden können.

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und auf eine lebhafte Diskussion.

 

Die Veranstaltung ist für BFW Mitglieder kostenfrei. Für Nichtmitglieder beträgt der Teilnehmerbetrag 45,00 € pro Person.

Anmeldungen an: Zur Anzeige der E-Mail-Adresse muss JavaScript aktiviert sein.

Aufgrund der begrenzten Plätze bitten wir Sie um eine verbindliche Anmeldung bis zum Freitag, den 15. März 2019.

 

Die IFB Hamburg ist die Förderbank der Freien und Hansestadt Hamburg. Sie bündelt die Förderprogramme für Wohnen, Umwelt, Wirtschaft und Innovation. Ihre Förderberatung unterstützt bei der Auswahl und Beantragung von Fördermitteln. Für die Immobilienwirtschaft bietet sie ein umfangreiches Förderangebot an.

Details

Datum:
21. März
Zeit:
8:30 - 10:30 Uhr
Kategorien:

Veranstalter

BFW Landesverband Nord e.V.
Telefon:
040 / 4689777-0
E-Mail:
Webseite:
http://www.bfw-nord.de

Veranstaltungsort

IFB Hamburg
Besenbinderhof 31
20097 Hamburg, Deutschland
+ Google Karte
Teilen Sie diesen Beitrag: