10.00 – 11.30 Uhr

Erleben Sie unser beliebtes Format BFW Info Digital zu einem spannenden Thema, das ganz aktuell unsere Branche in allen Facetten beschäftigt. 

Die Digitalisierung der Arbeitswelt mit modernen Tools und Cloudlösungen kostet zu Beginn Geld und bindet Ressourcen in Unternehmen. Am Ende profitieren Sie von den Vorteilen, wie einfachere und durchgängige Prozesse, bessere Ergonomie sowie Qualitäts- und Kosteneffekten.

Doch wie genau entstehen diese Vorteile, was sind die Voraussetzungen dafür? Was ist das richtige Vorgehen im Unternehmen und worauf müssen Sie achten? 
Erfahren Sie, wie innovative Technologien in der Immobilienbranche eingesetzt werden können, um Ihren Arbeitsalltag effizienter zu gestalten und Ihre Mitarbeiter zu entlasten.

Melden Sie sich bereits jetzt kostenfrei an.

Anmeldung

Nach Ihrer erfolgreichen Registrierung erhalten Sie eine Bestätigungsmail. Bitte schauen Sie dafür auch in Ihrem Spam-Ordner nach.

In seinem Vortrag wird Ihnen Dr. Carsten Thies, Geschäftsführer in der Haufe Group SE und Vorstand der Haufe-Lexware Real Estate AG, Chancen & Effekte der Automatisierung aufzeigen und dabei auf das Cloud-ERP-Tool Haufe axera eingehen. Als einer der führenden Anbieter ganzheitlicher Softwarelösungen in Deutschland zeigt Haufe Real Estate digitale Perspektiven für die zukünftige Immobilienverwaltung und Bewirtschaftung auf.

Agenda

  • Begrüßung durch Andreas Beulich, BFW Bundesgeschäftsführer
  • Effizientes Immobilienmanagement – Wie Cloud-Automatisierung Ihren Arbeitsalltag revolutioniert, Dr. Carsten Thies, Geschäftsführer in der Haufe Group SE, Vorstand Haufe-Lexware Real Estate AG
  • Publikumsfragen

Referenten

Andreas Beulich

Geschäftsführer, BFW Bundesverband

Dr. Carsten Thies

Geschäftsführer, Haufe Group SE für die Business Group EES

Dr. Carsten Thies ist als Geschäftsführer in der Haufe Group SE für die Business Group EES, ERP – Ecosystems, verantwortlich. Seit 15 Jahren gestaltet er die digitale Transformation der Haufe Group zum digitalen Lösungsanbieter maßgeblich mit. Seine Expertise aus diesem Transformationsprozess, sein tiefgreifendes Verständnis für die Potenziale der Digitalisierung mittels Ökosystem-Plattformen und moderner ERP-Technologie setzt er ein, um wohnungswirtschaftliche und mittelständische Unternehmen auf ihrem Weg der digitalen Transformation voranzubringen. Damit verbunden tritt er dafür ein, Chancen in Unternehmen, durch Enabling und Empowerment der Mitarbeitenden zu nutzen. Vor seinem Eintritt in die Haufe Group 2008 war Carsten Thies bei Springer Science & Business Media sowie bei Roland Berger Strategy Consultants tätig.