14.30 Uhr – 15.30 Uhr

Die Integration von Künstlicher Intelligenz (KI) in die Baubranche revolutioniert die Art und Weise, wie Bauprojekte geplant, durchgeführt und verwaltet werden. KI-Technologien bieten innovative Lösungen für Planung, Aufgabenmanagement und Kommunikation, die für Bau- und Immobilienunternehmen zunehmend unverzichtbar werden. Durch die Automatisierung komplexer Prozesse und die Optimierung der Datenanalyse können Unternehmen ihre Effizienz steigern und gleichzeitig die Rentabilität ihrer Projekte verbessern.

Was kann KI für Ihr Unternehmen leisten? Die Verbindung von Baustelle und Büro durch KI ermöglicht eine nahtlose Integration von Prozessen und sorgt für eine flexible Arbeitsweise. Die Vorteile sind vielfältig: gesteigerte Effizienz, verbesserte Rentabilität und ein vernetztes Team, das ohne Informationsverluste und Reibungsverluste zusammenarbeitet.

Sie können sich jetzt kostenfrei anmelden:

Nach der Registrierung erhalten Sie eine Bestätigungsemail – bitte schauen Sie auch im Spamordner nach. Für Rückfragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung. 

Die kostenfreie Infoveranstaltung

bietet Ihnen

Unser Partner Cosuno und Dr. Meike Wocken stellen endgültig den Unterschied zwischen Datenverarbeitung und künstlicher Intelligenz (KI) dar. Zudem berichtet Cosuno über die Entwicklung von Modellen für KI-basierte Auswertung und Kalkulation von Preisdaten aus seiner Praxis mit dem Research Team der Technischen Universität Graz. Informativ und mit realem Praxisbezug.

Agenda

  • Begrüßung: Andreas Beulich, BFW-Bundesgeschäftsführer
  • Keynote KI: Dr. Meike Wocken, Leiterin Standort Bielefeld der codecentric AG & Sprecherin der Arbeitsgruppe Industrie 4.0 im Bundesverband KI
  • Erfahrungsbericht Cosuno: Stefan Januschke, VP of Product & Christoph Stöckl, Researcher at Technische Universität Graz 

Referenten

Andreas Beulich

Bundesgeschäftsführer, BFW Bundesverband

Dr. Meike Wocken

Leiterin Standort Bielefeld der codecentric AG & Sprecherin der Arbeitsgruppe Industrie 4.0, Bundesverband KI

Dr. Meike Wocken leitet den Standort Bielefeld der codecentric AG, einem IT Consulting-Unternehmen. Gemeinsam mit ihrem Team entwickelt sie passgenaue, individuelle Softwarelösungen. Ihr Wissen als Data Scientist hilft ihr dabei, insbesondere Mehrwerte aus allen Arten von Daten zu schaffen. Vor ihrer Zeit bei codecentric, hat sie bei CLAAS die Sensordaten von Landmaschinen analysiert. Daneben ist sie im Bundesverband KI als Sprecherin der Arbeitsgruppe Industrie 4.0 und im Organisationsteams der Regionalgruppe NRW aktiv. Sie setzt sich für die Nutzung und Entwicklung von künstlicher Intelligenz im Einklang mit europäischen und demokratischen Werten ein.

Stefan Januschke

VP of Product, Cosuno

Herr Januschke begann seine Karriere 2016 in der Tech-Welt bei Tricentis, wo er als Produktmanager die Entwicklung innovativer Produkte im Bereich Machine Learning leitete. Nach einer unternehmerischen Phase und einer weiterführenden Rolle bei Adverity, einem Unternehmen spezialisiert auf Daten im Marketing, ist er heute als VP of Produkt bei Cosuno tätig. In dieser Rolle nutzt er sein umfassendes Verständnis von KI und maschinellem Lernen, um die Bauindustrie durch technologische Innovationen zu transformieren.

Dr. Christoph Stöckl

Researcher, Technische Universität Graz

Dr. Stöckl, ein aufstrebender Informatiker, begann seine akademische Laufbahn 2015 an der Technischen Universität Graz. Er spezialisierte sich auf Machine Learning und erwarb 2019 seinen Master of Science. Sein Interesse an künstlicher Intelligenz führte ihn dazu, ein Doktoratsstudium in einem interdisziplinären Bereich zwischen Machine Learning und Neurologie zu verfolgen. Bemerkenswerterweise schloss er dieses Studium in nur zwei Jahren ab. Während seiner wissenschaftlichen Karriere hat Christoph Stöckl mehrere Forschungsartikel veröffentlicht, darunter auch in angesehenen Nature-Zeitschriften. Durch das Spin-off-Fellowship Programm der österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft wechselte er 2022 in die Baubranche. Seither entwickelt er eine innovative Plattform, die künstliche Intelligenz zur Erhebung, Analyse und Auswertung von Daten nutzt.