Newsletter-Themen

KfW-Digitalisierungsbericht Mittelstand 2019

Der Mittelstand in Deutschland geht verstärkt das Thema Digitalisierung an, wie eine aktuelle repräsentative Analyse von KfW Research auf Basis des KfW-Mittelstandspanels zeigt. Unternehmen aller Größenklassen und Wirtschaftszweige investieren häufiger in den Einsatz neuer oder verbesserter digitaler Technologien für Prozesse, Produkte (inklusive Dienstleistungen) oder Geschäftsabläufe. Die durchschnittlichen Digitalisierungsausgaben haben jedoch nicht zugenommen. Die wichtigsten Ergebnisse […]

mehr

Neuer „F+B-Corona-Index“: Angebotsentwicklung in Deutschland

Spätestens seit dem 15. März ist das Wirtschaftsleben in Deutschland durch die Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus massiv eingeschränkt. Erste Lockerungen erfolgen sukzessive seit Mitte April. F+B möchte mit der vorübergehenden Installierung eines „F+B Corona-Index“ zur Angebotsentwicklung von Mieten und Preisen von Wohnungen einen Beitrag zur Transparenz leisten. Untersucht werden wöchentlich die Entwicklung der […]

mehr

WEG-Reform aktuell

Der Bundestag hat in 1. Lesung über den Gesetzentwurf zur WEG-Reform beraten und den Gesetzentwurf in den Rechtsausschuss des Bundestages verwiesen. Ob die WEG-Reform wie geplant noch vor der Sommerpause verabschiedet und am 1. September 2020 in Kraft treten kann, ist in Anbetracht der Komplexität des Vorhabens derzeit offen. BFW: Auch wenn der ganzheitliche Ansatz der […]

mehr


Normenkontrollklage gegen Mietendeckel: Rechtssicherheit jetzt elementar, um Wirtschaft nach Corona-Krise anzukurbeln!

„Die Immobilienwirtschaft ist mehr denn je gefragt, wenn es darum geht, die Wirtschaft nach der Corona-Pandemie wieder anzukurbeln. Deshalb ist es eine gute Nachricht, dass am 6. Mai 2020 beim Bundesverfassungsgericht ein Antrag auf abstrakte Normenkontrolle gegen den Mietendeckel eingereicht wurde. Planungs- und Rechtssicherheit sind jetzt wichtiger denn je – auch für neue Investitionen“,  sagte […]

mehr

„Auf ein Wort!“ – der neue Immo-Talk des BFW Bundesverbandes

„Auf ein Wort!“ – so heißt der neue Immo-Talk des BFW Bundesverbandes, der am 29. April online an den Start ging. In unserem neuen Format wollen wir mit der Immobilienbranche, mit politischen Akteuren und mit Ihnen – unseren Mitgliedsunternehmen! – über aktuelle Immobilien-Themen ins Gespräch kommen und diskutieren. Der Immo-Talk wird live im Internet übertragen […]

mehr


Building Life 2020 findet statt!

Die Immobilienbranche redet über BIM und Building Life 2020 findet wie geplant am 13. Mai 2020 statt. Der Veranstaltungsort passt sich jedoch der aktuellen Corona-Situation an. Building Life wird DIGITAL – der Kongress geht in die Cloud! Das Kongressprogramm kommt zu Ihnen nach Hause. Erleben Sie die Vorträge auf Ihrem PC, Laptop, Tablet oder Smartphone. […]

mehr

Die Corona-Krise wird die Urbanisierung nicht dauerhaft abschwächen

Was bedeutet die aktuelle Corona-Pandemie für die Stadtentwicklung? Wissenschaftler des Instituts für Landes- und Stadtentwicklungsforschung (ILS) haben zu dieser Frage in der ersten Ausgabe der neuen Reihe ILS-IMPULSE Stellung bezogen. Mit den Auswirkungen von COVID-19 befasst sich längst auch die Stadtforschung. So wird die Bedeutung von dichter Bebauung, von Urbanität und Zentralität für die Entstehung […]

mehr

Evaluation Altersgerecht Umbauen und Einbruchschutz

In einer von KfW Research und dem Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat in Auftrag gegebenen Evaluationsstudie hat das Institut Wohnen und Umwelt das KfW-Förderprogramm „Altersgerecht Umbauen (Barrierereduzierung – Einbruchschutz)“ untersucht. Die Förderung der Barrierereduzierung ermöglicht eine eigenständige Lebensführung im Alter oder bei körperlichen Einschränkungen und verbessert die Sicherheit durch Vermeidung von häuslichen Unfällen. […]

mehr