Brancheninteressen durchsetzen

Entwickeln, bauen und halten von Immobilien bedeutet heute das Jonglieren mit rechtlichen Vorgaben in einem expansiven Kostenfeld. Wir zeigen Lösungen, bereiten Wege und verknüpfen die Akteure mit Politik und Verwaltung. Unsere Mitglieder schaffen rund 50% des Neubaus in Deutschland und sind damit die Hauptantriebskraft des Städtebaus. Diese wirtschaftliche und gesellschaftliche Kraft bündelt der BFW und setzt sie auf allen politischen Ebenen ein.

  • Agenda Aktuell

    BFW präsentiert Wahlprüfsteine für neue Bundesregierung
    Welche Maßnahmen müssen nach der Bundestagswahl von der neuen Bundesregierung schleunigst angepackt werden? Die Wahlprüfsteine des BFW Bundesverbandes zeigen konkrete Maßnahmen auf: Entwickeln ermöglichen, Bauen vereinfachen, Erhalten erleichtern!
    31. März 2017 mehr
  • Pressemitteilungen

    Pressekonferenz vom BFW und Bulwiengesa am 3. Mai
    Der Bundestagswahlkampf ist in vollem Gange. Je nach politischer Couleur präsentieren die Parteien nun Abbilder eines deutschen Immobilienmarktes, der mit der Realität oft nur noch wenig zu tun hat.
    18. April 2017 mehr